die Situation, was die Ausbreitung des Coronavirus anbelangt, verschärft sich zunehmend und wir bedienen uns so wieder  der inzwischen gut funktionierenden Videokonferenzen. Diesmal geht es um das „Digitale Erbe“ , einstiges Vorstandsmitglied Xaver Müller aus Radolfzell gibt dazu ein erleuchtende Erläuterungen und betont die Wichtigkeit, dies auch im Vorfeld zu regeln und eine AG dazu wird gegründet. Zudem gibt es einen interessanten Einblick in die Frage der Verfassungsmäßigkeit der Corona-Anordnungen von unserem juristischen Berater Roland Scheffold.

V-Sitzung November 2020